vortraege„Funktion und Charakter südthrakischer Hügel-Anlagen“

Grabmal, Heroon, Tempel? Das ist die Frage, die sich heutzutage am häufigsten ergibt, wenn man sich mit der Funktion und dem Charakter einer thrakischen Hügel-Anlage der Klassik oder des Hellenismus befasst. Im diesjährigen Mithridates-Festvortrag wird diese Fragestellung anhand aussagekräftiger Beispiele aus der Sicht der heutigen Forschung einschlägig beleuchtet.